beratungsraumCoaching – Wie läuft das ab?

In der Regel kommen die Klienten nach Friedrichshafen-Spaltenstein in meinen Beratungsraum.

Der zeitliche Umfang eines Coachings hängt von der Fragestellung ab. Manches Mal reicht ein Impuls von 1 – 1,5 Stunden, in anderen Fällen können 6 – 10 Stunden erforderlich sein.

Die einzelne Sitzung dauert in der Regel 1,5 Stunden und wird individuell mit dem Klienten/ der Klientin verabredet.

Zwischen den einzelnen Sitzungen können sog. Hausaufgaben den Coachingprozess unterstützen, so z.B. Eigenbeobachtung, Einholen von Informationen, Ausprobieren neuen Verhaltens im Alltag…

Einige meiner Klienten ziehen es vor, nach einer Coachingsitzung das Gespräch bei einem Spaziergang am nahen Seeufer noch einmal nachklingen zu lassen und nachzuspüren, welche nächsten Schritte jetzt anstehen.

Während des Coachingprozesses sind meine Klienten und Klientinnen auch telefonsich oder per Mail mit mir in Kontakt.

Auszeit am See

Klienten, die sich mehr Zeit nehmen zur persönlichen Klärung und Neuorientierung, verbringen einige Tage am Bodensee. Sie mieten sich in einem der nahegelegenden Hotels ein. Wir vereinbaren die einzelnen Gesprächstermine individuell, entweder im Blog oder wahlweise in kleineren Einheiten.

Die übrige Zeit steht zur eigenen Verfügung, zum Nachklingen der Gespräche, für die Reflexion. Oder aber für sportliche und kulturelle Aktivitäten. Die Region um den Bodensee bietet für jeden etwas.

Meine Methoden im Coaching

Ich arbeite mit Methoden aus der Kommunikations- und Kreativitätspsychologie, der Transaktionsanalyse, dem lösungsorientierten Ansatz, mit systemischen und zirkulären Fragen, mit inneren und realen Bildern und Metaphern und stelle Probleme auf. Außerdem fließt mein reicher Wissens- und Erfahrungsschatz als Trainerin ein. Auf Wunsch können Videoaufnahmen zur Eigen- und Erfolgskontrolle eingesetzt werden.

Hier können Sie Kontakt mit mir aufnehmen.