Du bist gut und keiner weiß es? Dann wird es höchste Zeit das zu ändern!
Lerne beim Workshoptag, deine Stärken auf den Punkt zu bringen!

Ein Workshop für Gründerinnen, Unternehmerinnen und Selbständige, aber auch für Angestellte, die ihr Selbstmarketing verbessern wollen.

Was ist ein Elevator Pitch?

„Was machen Sie beruflich?“ Ist das ein Satz, der auch dich ganz schnell ins Schlingern oder ins Schwafeln bringt? Wer jetzt zu viele Worte macht, kann nicht punkten.

In der Regel hast du nur 30 Sekunden, um die Aufmerksamkeit eines anderen zu fesseln und einen bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen.

Das gelingt dir mit dem Elevator Pitch. Diese Bezeichnung greift das Bild der Fahrstuhlpräsentation auf:  Du steigst im Erdgeschoß in einen Fahrstuhl, triffst dort einen anderen Menschen, der dir genau diese Frage stellt: Was machen Sie beruflich?  Für deine Antwort hast du nur Zeit bis zum dritten Stock, denn dort verlässt dein Gesprächspartner den Fahrstuhl. Mit einem ausgearbeiteten Elevator Pitch bringt dich diese Frage nie mehr in Verlegenheit.

Doch nicht  nur im Fahrtstuhl, auch bei Netzwerktreffen, auf Messen, in einer Warteschlage und auch bei privaten Anlässen hilft dir der Elevator Pitch.

Was bringt es?

Du bist nie mehr sprachlos, wenn du gefragt wirst, was du machst.
Du bringst deine Kompetenz kurz und knackig auf den Punkt.
Du hebst dich von der Masse ab.
Du erzielst Interesse und Aufmerksamkeit.

Als Unternehmerin brauchst du den Elevator Pitch, um Kunden zu gewinnen und mehr Umsatz zu machen. Nur wenn andere wissen, was du tust, können sie dich weiterempfehlen.  Der Elevator Pitch ist die Grundaussage auf deiner Website und in Videos über dich.

Als Angestellte hilft dir der Elevator Pitch, deinen Namen mit gezielten Botschaften zu verbinden und so bei Vorgesetzten, aber auch bei Kollegen, Kunden und Lieferanten, im Gedächtnis zu bleiben.

Gleichzeitig ist so er ein innerer Kompass für dich selbst, denn er erinnert dich immer daran, mit welchen besonderen Qualitäten du deine Arbeitsweise und deine Arbeitsergebnisse verbinden willst.

Was bekommst du am Workshoptag?

Eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung, um deinen eigenen EP zu erstellen undRückmeldung zu deinen Entwürfen. Am Ende des Workshops steht dein persönlicher Elevator Pitch, den du unter meiner Anleitung erstellst und nach den Feedbacks verfeinerst und optimierst.

Wie läuft der Workshoptag ab?

Das erste Onlinetreffen ist um 10 Uhr
Wir lernen uns kennen, ihr bekommt fachlichen Input, Aufgabe und die erste Aufgabe: Was ist der größte Nutzen deines Geschäfts?
in der Alleinarbeit erstellst du eine Liste, was dich und dein Angebot ausmachst, wählst das Treffendste aus und formulierst deine drei Sätze

Im zweiten Onlinetreffen um 13 Uhr
Stellst du eine Sätze vor, wir besprechen sie und stellen Fragen, damit du sie noch spitzer formulieren kannst.

Im dritten Onlinetreffen um 15 Uhr
Du stellst deine beste Version vor und übst das selbstbewusste Auftreten. Gemeinsam schleifen wir das Ganze rund.

Wann findet der Tag statt?

Am 17. Dezember 2020 10.00 – 16.00 Uhr
Es gibt Pätze für vier Teilnehmerinnen, so ist ein intensive Austausch gewährleistet.
Preis 145 Euro zzgl. MwSt.

Wer führt den Workshop durch?

Ich bin Ursula Kraemer, erfahrene Gründungs- und Businesscoach. Seit vielen Jahren begleite ich Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit und beim Aufbau eines profitablen Unternehmens. Die Erfahrung aus diesen Coachings wie auch aus meinen eigenen Gründungen kommen dir in diesem Workshop zugute. Und nicht nur das: Meine Stärken sind der Umgang mit Sprache, ein geschulter Blick für selbstbewusstes Auftreten  und die Fähigkeit, meine Klientinnen durch wertschätzendes Feedback zu motivieren und wachsen zu lassen. 

Ich bin außerdem Buchautorin, habe imzwischen sechs Sachbücher veröffentlicht.
Das aktuelle: Einfach mehr verkaufen. Wie Interessenten zu Kunden werden und der Umsatz steigt.

 

 

 

Logo navigo-coaching

Anmeldung zum Webinar

Btte trage dich hier im Formular ein und du bekommst Zugang zum Webinar

Prima, das hat geklappt.